Chile

Chile - Sehenswürdigkeiten

Wie auch die Nachbarstaaten hat Chile Sehenswürdigkeiten zu bieten, die darauf warten entdeckt zu werden.

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Chile sind die vielen Nationalparks und Nationalreservate. Zu den bekanntesten Nationalparks in Chile gehören der große Parque Pumalin, der besonders für den Ökotourismus eine große Rolle spielt, und der Lacua Nationalpark.

Wer Sehenswürdigkeiten aus der Tierwelt bevorzugt, sollte den auf 4500 m gelegenen See Lago Chungara besuchen, denn dort gilt es eine üppige Tierwelt zu entdecken. Besonders gut lassen sich bei dieser Sehenswürdigkeit von Chile Flamingos und Wincunas (Lamas) beobachten.

Weitere Sehenswürdigekeiten von Chile finden sich in der Stadt Arica. Hier liegen die großen Strände von Chile und die berühmte San Marcos Kathedrale. Diese gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Chile.

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Chile finden sich in der Hafenstadt Antpfagasta. Hier finden sich die Sehenswürdigkeiten Chuquicamata, die größte Kupfermiene der Welt, und der große Salzsee Salar de Atacama, der besonders durch die großen Geysire bekannt ist.

Weitere Chile Sehenswürdigkeiten sind:

  • La Serena, eine Stadt mit interessanten Bauwerken im Kolonialstil
  • Elqui Tal
  • Vinar del Mar, der bekannteste Urlaubsort in Chile mit vielen Attraktionen
  • Santiago de Chile, die Landeshauptstadt mit dem Park Monte San Cristobal
  • Juan-Fernandez-Inseln, die Vorbild für den Roman Robinson Crusoe waren
  • Osterinsel (Rapa Nui) mit den riesigen Steinfiguren

Weitere interessante Links:

Bei last-minute-mallorcareisen.de gibt es viele attraktive Angebote für den nächsten Urlaub. Hier gibt es weitere Informationen zum Thema Ferienhaus Chile.